Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 



Studiengruppe Wien
(Multimedia Diplomstudium der Rechtswissenschaften)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.428 mal aufgerufen
 Skurriles und Lehrreiches
Hannes Offline



Beiträge: 384

02.03.2008 15:52
Cappuccino, Kapuziner, Melange oder wie jetzt ... antworten
Aufgrund vieler Diskussionen mit diversen Konditorei- und Kaffeehaus-Mitarbeitern ist es nun an der Zeit die Geheimnisse, welche sich da um den Cappuccino & Co ranken, aufzulösen:


Cappuccino vs Kapuziner

Der Kapuzinerkaffee ist ein doppelter Espresso (großer Mocca), der mit Schlagobers serviert wird. Auf den Namen "Kapuziner" sollen die Kaffeehausbesitzer wegen der Ordenstracht der Kapuzinermoenche gekommen sein: Das Dunkelbraun der Kutte erinnert an den Kaffee, und die Sahne ist so weiss wie deren Guertel.

Unter der Herrschaft Franz Josephs soll der Kapuzinerkaffee auch seinen Weg nach Italien gefunden haben. Im Norden des Landes waren oesterreichische Soldaten stationiert. Aus dem Kapuziner wurde in Italien der Cappuccino, in Anlehnung an die dortige Bezeichnung des Ordens: Frati Minori cappuccini.

Professor Leopold Edelbauer ist der "Kaffeepapst" von Wien. Er sieht die Entwicklung etwas anders. Seiner Meinung nach brachten einst italienische Reisende den Kapuzinerkaffee mit in ihre Heimat. Da wurde der Cappuccino dann mit Milchschaum zubereitet - fuer den Professor eine "Imitation" des oesterreichischen Originals. Wahrscheinlich nahm man Milch, weil sich geschlagene Sahne im heissen Italien nicht so gut haelt.

In Italien ist der Cappuccino ein starker Espresso mit einer cremig geruehrten Milchschaumhaube, der traditionell nur zum Fruehstueck getrunken wird.

Cappuccino in Oesterreich

In Oesterreich wird der Kaffee mit Schlagobers in versierten Kaffeehäusern immer noch als "Kapuziner" angeboten, aber natuerlich kann man auch hier einen Cappuccino mit Milchschaum bestellen. Die vielerorts servierte Variante mit Schlagobers ist daher der ursprüngliche Kapzuiner.

http://kaffeemuseum.at/wissen-rezepte.html

Die von vielen KellnerInnen angebotene Version der Melange mit Schlagobers ist demzufolge nichts anderes als eine Melange mit Schlagobers und wird deswegen nicht zum Cappuccino.

http://www.scae.de/
Spezialitaetenkaffeeverband, einem Zusammenschluss von interessierten Kaffeekennern, -roestern und Gastronomen.

http://www.abseits.de/kaffee_bars.html
Allgemeine Informationen ueber Kaffee und Kaffeesorten sowie eine Unterteilung von Kaffeehaus- oder Kaffeebarkonzepten nach ihren historischen Urspruengen

Aus einem Artikel deronlinestandard vom 10.1.2007:
Professor Luigi Odello, Generalsekretär des Instituts für italienischen Espresso will nun ein Gütersiegel für den "echten" Cappuccino einführen.

25 Milliliter mit doppelter Wassermenge gebrühten Espresso (lungo) und 125 Milliliter mit Dampf heiß aufgeschäumter Milch benötigt man benötigt man für den perfekten Cappuccino. Die Temperatur der Milch, die unbedingt frisch sein muss, darf nicht höher als 55 Grad sein. Unter diesen optimalen Voraussetzungen wird sie zu einer schaumigen Creme geschlagen. Der echte Cappuccino muss in einer weißen Tasse aus Steingut oder Porzellan serviert werden, die rund 165 Milliliter Flüssigkeit enthalten kann.

Zur geschmacklichen Verfeinerung kann der Cappuccino mit etwas Kakaopulver oder Zimt bestreut werden, was jedoch keinesfalls überall üblich ist. Vor allem in Norditalien und anspruchsvollen Kaffeebars wird das charakteristische Herzmuster durch den Kaffeeeinschuss im Milchschaum erzeugt.

Was die Wenigsten wissen: Für die Italiener ist Cappuccino in Wirklichkeit kein Getränk, sondern ein Nahrungsmittel. Getrunken wird er ausschließlich in der Früh. Woraus folgt: Wer sich nicht an die Regeln hält, wird sofort als Tourist entlarvt.

lg,
hannes

pacta sunt servanda!

Präambel »»
 Sprung  
www.jku.at www.linzer.rechtsstudien.at www.kusss.jku.at

IUREpedia ... UniVie Lernplattform Uni Wien online

Forum der Multimedia Studenten

Forums - CHAT

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen